350. F2 - Küchenbrand

350. F2 – Küchenbrand

Datum: 30. Dezember 2017 um 14:00
Alarmierungsart: Schleife 1, Schleife A, Schleife WE
Einsatzart: Brandeinsatz 
Einsatzort: UE, Oldenstädter Straße
Einsatzleiter: BvD J. Kaune
Mannschaftsstärke: 20
Fahrzeuge: DLK 18/12 (Florian Uelzen 15-31-12) , DLK 23/12 (Florian Uelzen 15-30-11) , KdoW / BvD (Florian Uelzen 15-10-11) , LF 16/12 (Florian Uelzen 15-47-11) , StadtBM KdoW (Florian Uelzen 15-10-1) , Stellv. StadtBM (Florian Uelzen 15-02) , TLF 16/25 (Florian Uelzen 15-23-11) 
Weitere Kräfte: Polizei , Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

Zum 350. Einsatz in 2017, einem Küchenbrand in der Oldenstädter Straße, wurde die Feuerwehr Uelzen am 30.12.2017 alarmiert.
Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte stellte sich heraus, dass die Bewohner das Feuer bereits mit einem Feuerlöscher abgelöscht hatten.
Somit musste durch die 20 angerückten Einsatzkräfte lediglich die Wohnung mit einem Lüfter entraucht und mittels einer Wärmebildkamera auf Glutnester kontrolliert werden.